The Hans Christian Andersen Center

Dato: 23. juli 1858
Fra: H.C. Andersen, Friederike Serre, f. Hammerdrfer   Til: Clara Heinke
Sprog: tysk.

[Fru Serres Hndskrift:]

Maxen am 23 Juli 1858

Liebes Frulein

Soeben empfange ich Ihre Zeilen aus Zeplitz und freue mich Sie bald in unsere Nhe zu wissen und Ihnen schon Morgen Sonnabend den 24 sten durch post.rest. wissen lassen zu knnen dass Sie und ihre liebe Tante u Schwester uns eine grosse Freude machen knnten, wenn / Sie uns Sonntag Vormittag in Maxen besuchen und den Tag hier zubringen wollten. Professor Andersen ist seit einigen Tagen hier und trgt mir Tausend Herzliches auf, u freut sich sehr Sie bald wieder zu sehen.

[Pskrift af HCA:]

Neue Mhrschen bringt er mit und hier in Brief lege er sein herzlichen Gruss hinein.

[Fru Serres Hndskrift:]

Fr Sonntag Nachricht [?] zu uns gelangt, (entweder, wenn Sie Morgen Mittag neue Gasse Maxner Kalkniederlage einen Breif schicken, oder denselben, vor 3 Uhr zum Post geben!

Herzlichst Ihre

Fr. Serre

Tekst fra: Solveig Brunholm (LP 228, billed 6613-15)