The Hans Christian Andersen Center

Dato: 7. maj 1843
Fra: August Gathy   Til: H.C. Andersen
Sprog: tysk.

Dich begrss ich zum Abschied nach allzuflcht'ger Begegnung.-
Du mit sinnendem Aug' und nach Innen gekehrtem Blick,
Nordens trumrischer Sohn, mit dem Trieb im Herzen nach Sden,
Tief im Gemth die Einfalt, ein Kind mit schpfrischer Kraft:
Reich mir die Hand und bleib in der Fern' auch dem Fernen gewogen;
Wandr' und singe, Beglckter! Dem Dichter gehret die Welt.

Paris d. 7ten Mai 1843.

Aug. Gathy

Tekst fra: Se tilknyttede bibliografiposter