The Hans Christian Andersen Center

Dato: 6. november 1840
Fra: Heinrich Schäffer   Til: H.C. Andersen
Sprog: tysk.
[musikautograf]

Am Grame meiner Mutter.

1

Wachset Blumen, wachset immer, auf dem Grabes Hügel zu,

macht die Decke leicht u duftig, lasst die Stelle kühl u luftig,

störet nicht der Todten Ruh störet nicht der Todten Ruh!

2

Wachset Blumen, wachset immer, webt ein heitres schmuckes Kleid,

u in freundlichen Gestalten, mögt ihr lieblich euch entfalten

auf gebroch'nem Herzeleid, auf gebroch'nem Herzeleid.

3

Wachset Blumen, wachset immer, asugt die stumme Thräne ein,

das sie bis zur Wurzel dringe, meiner lieben Mutter bringe

Grüsse noch im Leichenschrein, Grüsse noch im Leichenschrein.

Heinrich Schäffer

Hamburg d 6ten November 1840.

Tekst fra: Se tilknyttet bibliografipost