The Hans Christian Andersen Center

Dato: 19. maj 1843
Fra: Ernst Moritz Arndt   Til: H.C. Andersen
Sprog: tysk.

Drum, mein Lenz, sollst Du nicht schweigen,

Klinge, Mai, mit Freudenschall !

Klingt mit Pfeifen, Flten, Geigen,

Kukuk, Lerch und Nachtigall!

Deutschlands Frhling, er wird kommen !

Fr die Wlschen klingt Schassab !

Allen Guten, Tapfern, Frommen,

Leg' ich diesen Wunsch auf's Grab.

Mit diesem meinem letzten Vers grabe ich einem frommen, kindlichen, nordischen Mann meine Erinnerung ein.

Bonn den 19. Mai 1843.

E. M. Arndt aus Rgen.

Tekst fra: Se tilknyttede bibliografiposter