The Hans Christian Andersen Center

Dato: 26. april 1836
Fra: H.C. Andersen   Til: Ignaz Franz Castelli
Sprog: dansk.

Kopenhagen 26 April 1836

Lieber Herr Castelli!

Erinnern Sie noch den dnischen Dichter, Andersen, der vor zwei Jahren, auf der Rckreise von Italien bei Ihnen eingefhrt wurde? Dieser Besuch ist meinem Gedchnie noch immer gegenwrtig. Auf diese Reise bildete sich der Keim meiner, vor einem Jahr erscheinene Romans: "Der Improvisator"; dieser har mir hier allgemein Anerkennung als Dichter verschafft.

Kruse hat das Buch bersetzt, und hat schon in einem halben Jahre den Auftrag von mir Ihnen ein Exemplar zu bersenden; allein ob es so geschihen , ist mir [d]ennoch unbekannt. Was meine schriftstellerische Wirksamkeit berhaupt betrifft wird der Ueberbringer deies der Komponist Hartmann, Ihnen nher / erzhlen knnen; er freuet sich Ihre Bekanntschaft zu machen. Hier in Norden hat er sich durch seine Operaen: "der Rabe" und "die Korsaren", bereits einen ausgezeichneten Name, und einen angesehenen Platz unter den Komponisten erworben; lge Dnemark nicht in diesen fernen Seitenwinkel, sein Name htte schon Donau und Seine erreicht. Ich empfehle ihn Ihrer freudigen Aufnahme und bitte mir einen Platz in Ihrer Erinnerung aus.

Ihr freundschaftlichst ergebener

H. C. Andersen /

[Udskrift:] S T Dem Herrn v. Castelli in Wien.

Tekst fra: Solveig Brunholm (microfilmscan 94, 56-58)