The Hans Christian Andersen Center

Dato: 2. februar 1860
Fra: H.C. Andersen   Til: Clara Heinke
Sprog: tysk.

Ein trauriges Ereignis fr uns Dnen ist der Brand von Frederiksborg Schlo. Wie sie wissen, ist das wundervolle alte gothische Gebude in Flammen aufgegangen. In diesem Frhjahr war ich in Frederiksborg, letzte Mal, der Knig hatte mich gndigst eingeladen; ich las Seiner Majestt die neuesten Mhrchen vor - es war ein schner Abend. Das Schloss stand in den Sonnenstrahlen so stolz und prachtvoll mit seinen Thrhmen und spiegelte sich im See - ich fuhr mit dem Knig in eine groe Boot und las "Valdemar Daae" - nie werde ich es mehr so wiedersehen"

Tekst fra: Se tilknyttet bibliografipost