The Hans Christian Andersen Center

Dato: 4. marts 1868
Fra: H.C. Andersen   Til: Julius Rodenberg
Sprog: tysk.

Kopenhagen 4 Mrz 1868

Verehrter Herr!

Es hat mich und viele Andere sehr gefreut Ihre schne uind herzliche Worte ber den Eindruck von Ihrem Aufenthalt hier in Dnemark zu lesen; und jetzt danke ich Ihnen recht sehr sowohl fr die interessante Monatsschrift die Sie mir gesandt haben, als fr Ihren lieben freundlichen Brief. Sie wnschen einen Beitrag von meiner Hand und ich wrde es gern geben, wenn ich nur einen solchen ungedruckt htte, dies ist aber nicht der Fall, allein das letzte Heft "meiner Mrchen und Historien" ist, meines Wissens, noch nicht ins Deutsch bersetzt worden, dies steht ganz zum Diensten; die meisten Stcke darin, besonders "Die Krte", werden vielleicht gefallen, wenn sie gut bersetzt werden; ich schicke das kleine Buch in Kreuzband und hoffe spter ein hnliches absenden zu knnen.

Ihr mit Hochachtung

ergebener

H. C. Andersen.

Wohlgeboren.

Herrn J. Rodenberg.

in Berlin.

Tekst fra: Se tilknyttet bibliografipost