The Hans Christian Andersen Center

Dato: 4. januar 1861
Fra: Carl Alexander   Til: H.C. Andersen
Sprog: tysk.

161 Carl Alexander an Andersen

Weimar den 4 Jan 1861 Auf Ihren eben erhaltenen Brief lassen Sie mich, mein Bester, Herzlich aber flchtig danken , denn der Wunsch nicht [aus: Sie] Ihr briefschuldner zu sein, lsst mich heute die Feder ergreifen wo ich eben in Begriff bin nach Potsdam zu reisen. Es mgen die Musen im neuen Jahr Sie umschweben wie sie es im alten thaten, dies wre die eine Erwiderung. Die zweite ist die meines aufrichtigen Dankes fr Ihre neuen bcher. Der dritte ist die inliegende Karte /die Ihnen ebenso viel Freude machen mge als mir die Ihrige macht. Und nun zum Schlu noch ein Wehruf ber Sie, dass Sie mich im vergangenen Jahr nicht bestuchten. Eine Erkundigung in Weimar htte Sie berzeugt da ich damals zu Hause war, Avis au lecteur und addio als Ihr Sie von Herzen hochachtender CA

Tekst fra: Ivy York Mller-Christensen